Image

C1-mini-LC ausgezeichnet

Der C1-mini-S als Einzelstrahler mit Magnet- oder Schraubfuß ist der kleinste Strahler in der Produktreihe C1. Sein Leuchtenkopf hat 14 mm Durchmesser und ist 18 mm lang. Er ist um 360° drehbar und um ca. 135° schwenkbar. In der Variante C1-mini-VL mit Verlängerung des Gelenks lassen sich auch Exponate am Vitrinenboden gut beleuchten. Mit bis zu 6 verschiedenen Optiken, einem CRI von typ. 96 und einem Lichtstrom von typ. 90 lm bei 3.000K und 350 mA ermöglicht er ein Maximum an Flexibilität bei minimalster Baugröße